Funktionsdiagnostik

Funktionsdiagnostik

Unsere gesamte Haltung nimmt Einfluss auf den Mundraum, Rachen und Kiefer – und umgekehrt.

Hilfe moderner zahnärztlicher Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie ist es uns möglich, das Kiefergelenk und die komplexen Bewegungsabläufe zu untersuchen und die Störungen zu behandeln. Die Funktionsstörung des Kauorgans wird als Craniomandibuläre Dysfunktion bezeichnet.

Bei der Therapie arbeiten wir eng mit Kieferorthopäden und Ärzten anderer Disziplinen zusammen.